Wer fühlt schon den Schmerz ?
Welcher ist in meinem Herz...

Wer sieht meine Sorgen ?
Die mich plagen ...

Wer bemerkt meine Ängste ?
Die in mir wohnen...

Wer sieht meine Tränen ?
Wenn ich weine...

Wer spürt meine Wunden ?
Wenn ich verletzt bin...

Wer fühlt meine Einsamkeit ?
Wenn ich alleine bin...

Wer ist für mich da ?
Wenn ich jemanden brauche...

Wer vermißt mich ?
Wenn ich nicht mehr da bin...

Wer stärkt mich ?
Wenn ich schwach bin...

Ein Freund der mir zur Seite steht,
auf diesem langen Lebensweg,
das ist die Antwort !

Freundschaft ist ein teures Gut,
erreicht mit viel Zeit und Mut.

So danke ich denen,
die mich hochgehalten haben in meiner Not,
sonst wär ich mit Gewißheit tot
28.11.06 21:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de